Heilkräuter & Hausmittel aus Küche, Garten und Natur

In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie viele Beschwerden und Schmerzen mit Heilkräutern, Auflagen und Tinkturen lindern können

Entdecken Sie die Kraft und wohltuende Wirkung der Heilkräuter aus dem Garten und der Natur. Diverse Hausmittel zur Linderung von Beschwerden finden wir in unseren Küchen. Richtig angewendet – ein Segen!

 

In diesem Kurs lernen Sie Heilkräuter und ihre Anwendung bei Bauch-, Ohren-, Halsschmerzen, Husten, Blasenentzündungen, Grippe und Fieber kennen. Wir besprechen verschiedene Hausmittel aus der Küche wie Zitrone, Kartoffel, Zwiebel, Quark, Kamille, Salbei, etc. Die Wickel und Auflagen werden praxisnah erklärt und der Teilnehmer ist nach dem Kurs in der Lage, alle Anwendungen selbst auszuführen. Mit einfachen Mitteln stellen wir eine Ringelblumensalbe her. Die Salbe und Utensilien zur Herstellung können Sie mit nach Hause nehmen. Ein ausführliches Skript wird abgegeben.

 

Dieser Kurs findet in Zusammenarbeit mit dem Jurapark Aargau statt! 


Kursort:

Bluemetstich 4, 5073 Gipf-Oberfrick


Kursdauer:

3.5 Std. entweder abends oder Samstagmorgen


Kurszeiten Samstagmorgen:

8.30 Uhr bis 12.00 Uhr


Kursdaten Samstagmorgen:

2.3.2023 oder

16.3.2024 oder

18.5.2024 oder

15.6.2024 oder

24.8.2024 oder

14.9.2024 oder

26.10.2024 oder

23.11.2024


Kurszeiten abends:

18.00 Uhr bis 21.30 Uhr


Kursdaten abends:

28.2.2024 oder

12.3.2024 oder

15.5.2024 oder

4.6.2024 oder

23.8.2024 oder

11.9.2024 oder

25.10.2024 oder

19.11.2024


Kurskosten:

CHF 100.00 (zahlbar vor Ort, bar oder Twint)

inklusive Material Salbenherstellung


Anmeldung für DEN KURS HEILKRÄUTER UND HAUSMITTEL

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.